St. Georg zum See

Wandern Achensee Bergtouren

Wandern am Achensee

Fernsichten die glücklich machen!

Der Achensee ist umgeben von 2 Gebirgszügen - das Rofangebirge im Osten mit leichten Anstiegen und schroffen Felswänden und das Karwendelgebirge im Westen mit der größten Steinadlerdichte der Alpen und dem größten Schutzgebiet der Nordalpen, dem »Alpenpark Karwendel, bieten mit 500 km markierten und gepflegten Wanderwegen beste Voraussetzungen für euren unvergesslichen Wanderurlaub in Tirol

Die Region trägt seit vielen Jahren das Bergwegegütesiegel des Landes Tirol.  Das Angebot reicht von einfachen, flachen Wegen, wie etwa in die Karwendeltäler von Pertisau, über gemütliche "Almwanderungen" bis hin zu herausfordernden Routen inklusive "Gipfelsieg". Für die ersten Höhenmeter bieten sich die »Rofanseilbahn und »Karwendel-Bergbahn als perfekte „Aufstiegshilfe“ an und ermöglichen so ein einfaches Bergerlebnis ohne große Anstrengung.

Wissen & Tipps

Berg-und Wanderführer am Achensee

Viele unserer »Berg- und Wanderführer sind in der Region aufgewachsen. Sie sind nicht nur Profis in allen Arten des Bergsteigens, sondern zugleich kompetente Begleiter für eure Tour in der Bergwelt des Achensees.  

 

Gerne könnt ihr die Berg- und Wanderführer selbst kontaktieren, um sie für eine Wanderung, eine Klettersteigtour oder eine mehrtägige Hüttentour zu buchen.
z.Bsp. bei unserem Partner »Bergsport Achensee

Geführtes Wanderprogramm

Von MAI bis OKTOBER bietet die Region Achensee ihren Gästen ein wöchentliches geführtes Wanderprogramm. Entdeckt das Karwendel- und Rofangebirge mit Wanderführern aus der Region. Und das KOSTENLOS mit der Achenseecard (=Gästekarte, bekommt ihr beim check in im Hotel) Das Wanderprogramm im Überblick gibt's  »hier

Interaktive Wanderkarte

Vorfreude schönste Freude. Informiert euch schon jetzt auf unserer interaktiven Karte über die nächste Bergtour. » Zur Karte

 

 

Wander-Events

Karwendelmarsch

» Karwendelmarsch - Die Legende lebt.

 

Seit 2009 ist er wieder da: Der legendäre Karwendelmarsch, der Langstreckenwanderern und Läufern ein ganz besonderes Natur- und Sporterlebnis bietet. » Zum Video

Wer hoch hinaus will, ohne dabei aus der Puste zu kommen, nimmt eine der beiden »Seilbahnen in der Region. 

Gut organisiert und auf Wunsch mit Bergführer über die Alpen. Die Alpenüberquerung mit »Feuer & Eis Touristik 

Wie ist das Wanderwetter am Achensee?
»Achensee Webcams 

Die Alpenüberquerung

Einmal zu Fuß über die Alpen nach Italien. Das ist ein Erlebnis, das man nie vergisst. Auf dem Weg von Deutschland über Österreich nach Südtirol warten majestätische Berggipfel, einsame Täler, urige Gasthöfe und mittelalterliche Burgen. Die siebentägige »Alpenüberquerung führt vom Tegernsee am bayrischen Alpenrand zunächst zum Achensee, den größten See Tirols. Von dort geht es weiter in das Zillertal und bis nach Sterzing, der nördlichsten Stadt Italiens. Die Route verspricht eine Woche Genusswandern- von der traditionellen bayrischen Kultur

über die sprichwörtlich Tiroler Gastlichkeit zum berühmten Südtiroler Wein. Die grandiose und abwechslungsreiche Landschaft verbunden mit Kultur, kulinarischem Genuss und behaglichen Übernachtungsmöglichkeiten stehen im Vordergrund. Gasthöfe, Pensionen oder Hotels aller Kategorien gewährleisten einen erholsamen Schlaf und die nächsten Etappen-Tage werden gut ausgeruht gestartet. Die Reise kann an einigen Abschnitten mit Bus, Zug, Schiff oder Seilbahn kombiniert werden. 

Der Adlerweg

Der Adlerweg ist der Hauptwanderweg durch ganz Tirol. Einheitlich beschildert, gut markiert und detailliert beschrieben, führt er mitten hinein in die Natur. Allein entlang der Route, deren Verlauf einem Adler mit ausgebreiteten Schwingen leicht, kann man in
24 Etappen rund 20.000 Höhenmeter im Anstieg zurücklegen. 

Pauschalen

Für alle Naturgenießer, Wanderfreunde und Ruhesuchende hält unser Achensee inmitten der atemberaubenden Tiroler Bergwelt mehr als genug abwechslungsreiche Angebote bereit. Wir haben für euch einige attraktive Urlaubspakete geschnürt. Lasst euch begeistern. 

Berg-See(h)zeit, 3 ÜN

3 ÜN inkl. Halbpension
buchbar 07.06.-27.10.2019

inkl. wohltuendem Tiroler Steinöl Fossilbad & Teilmassage

 >> Mehr Details

Sommer-Faulenzertage für zwei

2 ÜN inkl. Halbpension
buchbar 07.06.-27.10.2019

inkl. St. Georg Bad für zwei mit einem Glas Prosecco & Schokogenüssen

>> Mehr Details