St. Georg Blog

Blaubeerkuchen

previous / next

Süßer Sommergenuss

Was wäre ein Sommer ohne Beeren? Kombiniert mit einem locker luftigen Biskuitteig und einer leichten Topfen-Joghurtcreme ergibt es einen herrlich süßen Sommergenuss. Probiert's einfach mal aus! Wir wünschen gutes Gelingen und lasst es euch schmecken!

Zutaten: 

Biskuitteig:  4 Eier, 160g Zucker, 160g Mehl, 1/2 Pckg. Backpulver 
Creme: 1 Pckg. Topfen, 5 El Joghurt, frisch ger. Limette & Zitrone, Staubzucker nach Bedarf, frische Minze für die Garnitur
Sonstiges: eine gute Handvoll Blaubeeren und frische Minze 

 Zubereitung: 

Für den Teig ganze Eier mit dem Zucker cremig schlagen, das Mehl mit dem Backpulver mischen, über die cremige Ei-Masse sieben und vorsichtig unterheben. In eine runde Springform geben (24 cm) und im vorgeheizten Backofen bei 175°C Umluft ca. 15-20 Minuten backen. In der Zwischenzeit Blaubeeren waschen und abtropfen lassen. Für die Creme- Topfen, Joghurt, geriebene Limette & Zitrone zusammenmischen und mit Staubzucker abschmecken. Den fertigen Teig auskühlen lassen,  zuerst die Creme und dann die Blaubeeren darauf verteilen, mit frischer Minze garnieren und mit Staubzucker bestäuben.

Wir wünschen gutes Gelingen und Malzeit! 

Impressumdata protection