St. Georg zum See

Einzelansicht

Die Weinmacher

Der Traum vom eigenen Wein.
Zusammen mit dem Weingut Pasler / Burgenland / Österreich haben wir den perfekten Partner dafür gefunden. Und obwohl wir uns noch etwas gedulden müssen, könnte die Vorfreude kaum größer sein. Ein Cuveé soll’s werden.
„Gut Ding braucht eben Weile“ - oder wie heißt es doch so schön?  


Natürlich. Wein.
Im Einklang mit der Natur setzt Pasler auf eine nachhaltige wirtschaftsweise in den Weingärten. Diese sind eingebettet zwischen dem nördlich liegenden Leithagebirge, mit seinen Muschelkalk und Glimmerschiefer Böden und dem südlich liegenden Neusiedlersee, mit seinen Einflüssen der pannonischen Tiefebene. Es ist ein großes Anliegen schonend mit der Natur und ihren Gegebenheiten umzugehen. Was Pasler an Sorgfalt und liebevoller Handarbeit in die Natur investiert, bringt sie mit hochwertigen Weinen wieder. Die Ausbringung von natürlichem Kompost mit wechselnder Begrünung garantiert eine optimale Versorgung der Rebstöcke. Gezielte Laubarbeit bis zum wiederholten Ausdünnen gewährleisten für den letzten Reifeabschnitt beste Bedingungen für die Trauben. Diese Einstellung setzt sich auch im Keller fort. Gesunde lockerbeerige Trauben, lange Maischestandzeiten und spontane Gärungen begleiten auch noch nach der Ernte. Die Lagerung findet in Eichenfässern auf der Hefe statt. In der Reife werden die Weine sich selbst überlassen. Es wird ihnen jede Freiheit gegeben. Das Resultat sind authentische finessenreiche Weine die Spannung bieten.

 

Wir freuen uns schon riesig darauf!